Close

Not a member yet? Register now and get started.

lock and key

Sign in to your account.

Account Login

Forgot your password?

Oktoberfest an den Kasematten 2016 – 31.08.2016 – Pressemitteilung Kasematten Düsseldorf

Oktoberfest_artikel_slider

O’zapft is! Wenn die Bayern zum Oktoberfest einladen, legen die Kasematten traditionell nach. Ganz im Stile des süddeutschen Vorbilds verwandeln sich die fünf Gastronomien am Rheinufer vom 17. September bis 03. Oktober in eine bayrische Festmeile – und das natürlich wetterfest. Livemusik, Oktoberfestbier vom Fass und deftige Grillspezialitäten sind nur ein paar von vielen Highlights.

Fassanstich, und damit offizielle Eröffnung des Volksfests, ist am 17. September um 12 Uhr. Wie schon in den vergangenen Jahren tischen die Kasematten während der Festtage ordentlich auf – und das bei freiem Eintritt. Die Grundlage für ausgelassene Partystimmung schafft selbstverständlich original bayrisches Oktoberfestbier vom Fass.

Und was passt besser zu kühlem Bier als deftige Leckereien vom Grill? Neben Wiesn-Hendln und knusprigen Hax’n gibt’s an den Stationen Cocktailbar, Gosch, Frankenheim Bistro, Zum Schlüssel und Bató natürlich auch frische Brezn und bayrisches Frühstück.

Musikalisch heizt am Eröffnungswochenende die bayrische Livekapelle „Hüttenfetzer“ dem Publikum ein. Wer anschließend noch in Tanzlaune ist, kann sich dank DJ an den ersten beiden Wochenenden auf Partyhits am laufenden Band verlassen. Die wetterfesten Kasematten können dabei nach Belieben vom überdachten Zelt zur Open-Air-Terrasse umgewandelt werden.

17 Tage lang schmücken sich die Kasematten ganz klassisch in Blau und Weiß – und auch die Besucher sind herzlich eingeladen, in Dirndl oder Lederhose zu erscheinen. Das schönste Dirndl wird darüber hinaus täglich aufs Neue prämiert.

Einen großen Unterschied zum Münchner Oktoberfest gibt es letztlich aber doch: Während sich die Bayern jährlich auf den „Wiesn“ breitmachen, genießt Düsseldorf das Volksfest lieber vor der maritimen Kulisse des Rheins. So ganz will man die Liebe zur Heimat schließlich auch nicht vergessen.

 

Mit freundlicher Unterstützung der Schlossbrauerei König Ludwig.

Kurzinfos:

Cocktailbar 112, Gosch Fischkutter, Frankenheim Bistro, Zum Schlüssel und Café Bató
Eröffnung: 17. September, 12 Uhr
17. September – 03. Oktober 2016
Täglich von 09 – 24 Uhr
Eintritt frei
Alle Bereiche sind überdacht und beheizt.

Am Samstag, den 17. September um 12 Uhr laden wir herzlich zum Auftakt unseres Oktoberfests ein.

 

Live Musik:

  • 17. & 18. September: original bayrische Livekapelle „Hüttenfetzer“
  • 17. & 18. + 24. & 25. Live DJ mit Party-Hits

Kulinarisch:

  • Original Oktoberfestbier vom Fass
  • Hendl- & Hax’n-Grill
  • Täglicher Dirndl-Wettbewerb
  • Grillspezialitäten
  • Rinderkeulen, Brezeln uvm.

Tischreservierung:

Zum Schlüssel in den Kasematten unter 0177 – 277 20 25
Frankenheim in den Kasematten unter 0176 – 317 247 38 

oktoberfest-1

oktoberfest-2013-3

oktoberfest-2013-1

oktoberfest-2013-5